MongoDB Vortrag im März

Im März wird sich im JUG Vortrag alles um MongoDB drehen. Der Vortrag wird am 12.03.2013 bei der adesso AG stattfinden und wie immer um 19:00 Uhr starten. Als Referent haben wir diesmal Dr. Halil-Cem Gürsoy von der adesso AG zu Gast.

Termin: 12.03.2013, 19:00 Uhr
Ort: adesso AG, Stockholmer Allee 24, 44269 Dortmund

“How to become a MongoDB fanboy” – Eine Einführung in MongoDB
Der Umgang mit schnell wachsenden Datenmengen, sich ändernden Strukturen sowie dem Wunsch nach Skalierbarkeit stellen herkömmliche RDBMS Systeme vor neue Herausforderungen. Eine adäquate Lösung hierfür bieten aber mittlerweile auch NoSQL Datenbanken. Ich stelle MongoDB in dieser Session als prominenten Vertreter der Dokumentorientierten Datenbanken vor. Neben den Basics behandele ich auch tiefer gehende Themen wie Sharding, Replica Sets, Map/Reduce und Dinge, die ein Java-Entwickler beachten sollte.

Dr. Halil-Cem Gürsoy ist als Software Architect bei der adesso AG tätig. Sein technologischer Schwerpunkt liegt dabei auf Java Enterprise (JEE, Spring). Er fokussiert sich aktuell auf verteilte Applikationen, vorzugsweise in “der Cloud”, sowie die Herausforderungen, die im Zusammenhang mit der Persistenz in solchen Applikationen einhergehen.

mongo-db-huge-logo_0